Geboren wurde ich in Oberhausen Rheinland, also dem so genannten „Ruhrpott“, als Sohn eines Bergmannes und einer Hausfrau. Ich bin der mittlere Spross von insgesamt drei Kindern.

Im „zarten“ Alter von 16 Jahren kam ich erstmals mit dem Theater in Verbindung. Als Statist verdiente ich mir das Benzingeld für mein Mofa. Aufgrund meiner Sportlichkeit bekam ich die Chance in einem Musical in einer kleinen aber durchgehenden Rolle mitzuwirken. Zum ersten mal singen und tanzen auf einer Bühne! Wow!

Ich blieb in diesem Metier,studierte nach dem Abitur Gesang am Robert Schumann Konservatorium in Düsseldorf und absolvierte parallel eine Ballettausbildung in Krefeld bei Regina Zindel. Während dessen wurde ich fester Bestandteil des Theaters der Stadt Oberhausen, die Rollen wurden größer und die Verantwortung stieg. Mit 22 Jahren bot mir die Theaterleitung einen Solovertrag an und so wurde ich Ensemblemitglied des Stadttheaters Oberhausen.

Schon 1 Jahr später wechselte ich nach Bielefeld an das dortige Theater. Ich verblieb ganze 7 Jahre ehe ich weiter zog um „neue Welten zu erkunden“ (ich bin „Trekki“).

Die nächsten 4 Jahre gehörte ich dem Ensemble des Stadttheaters in Nordhausen/Thüringen an.

Danach entschied ich mich freischaffend tätig zu sein um nur das tun zu können, was ich auch wirklich wollte. Seitdem treibt es mich quer durch die Republik, machte Ausflüge in die Welt des Schauspiels, des Films, des Kinos, der Freilicht-

bühnen.

Wissenswertes

Meine neuesten Fotos









Alles über mich (Na ja, fast Alles)